Die Zukunft der Religion evolve im Dialog

 

Der Bonner Leser-Salon zur aktuellen Ausgabe findet am 25.03.2019 von 19.30 bis 21.30 statt.

 

Interessierte sind herzlich eingeladen und melden sich bitte an unter: info@beate-blasius.de

 

Im Namen der Religion werden bis heute immer wieder Kriege geführt. Moderne, säkulare Kulturen hingegen wenden sich zusehends von ihr ab und feiern Atheismus und Agnostizismus als Ausdruck von Aufklärung und Freiheit. Gleichzeitig beweist der religiöse Impuls immer wieder seine Lebenskraft. Er ist für viele eine Inspiration, mehr als sich selbst zu sehen. Unabhängig davon, ob wir Religion bekämpfen, sie verteidigen oder ignorieren – sie ist in unserer Welt eine lebendige Wirklichkeit. Doch hat sie auch Zukunft? Vielleicht ist es an der Zeit, Religion wirklich hinter uns zu lassen und Spiritualität auf einen weltlichen und atheistischen Boden zu stellen. Oder bleibt Religion – vielleicht in neuen Formen – auch in einer aufgeklärten Gesellschaft eine Quelle unseres Seins? In den evolve Salons möchten wir diese Fragen gemeinsam bewegen und dem nachgehen, was unsere Dialoge zwischen uns im Bewusstseinsraum öffnen.

 

P.S.: Das Editorial der aktuellen Ausgabe können Sie auch online lesen

Über die Salons: evolve möchte Räume schaffen, in denen sich integral-evolutionäres Denken und eine progressive Spiritualität entfalten können. Bei den evolve Salons entwickeln wir aus den Inhalten des Magazins (bitte eigene Magazine mitbringen, soweit vorhanden) neue Blickwinkel auf vertraut Scheinendes und erkunden, welche Bedeutsamkeit diese Einsichten in unserem Bewusstsein, unserer Kultur und Lebenswelt entfalten können. Dieser Prozess der Ko-Kreation öffnet zwischen uns einen Erfahrungsraum, der eine neue Form von Dialog ermöglicht. In diesem emerge Dialogprozess, wie wir ihn nennen, lassen sich Vielfalt, Perspektiven, Spannung und Widersprüchlichkeit halten und auf kreative Weise entstehen neue Blickwinkel und Lösungen.

 

Salontermine Ausgabe 21

Ort

Zeit

Kontakt

Deutschland

Aalen

31. März,
18-20 Uhr

Margit Kreuzer, info@yogaraum-aalen.de

Berlin-Schöneberg

25. Februar,
19.30-21.30 Uhr

Renata Keller, keller.renata@posteo.de

Bonn

25. März,
19.30-21.30 Uhr

Beate Blasius,
info@beate-blasius.de

Braunschweig

14. Februar,
19-21 Uhr

Karsten Wichert,
wichert02.karsten@live.de

Dresden*

* mit Mike Kauschke, leitender Redakteur evolve

7. März,
19.30-21.30 Uhr

Uta Hauthal,
uta.hauthal@posteo.de

Frankfurt am Main*

* mit Dr. Nadja Rosmann aus der evolve-Redaktion

22. Februar,
20-22 Uhr

Dr. Nadja Rosmann, Nadja.Rosmann@evolve-magazin.de

Freiburg

8. März,
19-21 Uhr

Peter Willer, umachand@yahoo.com

Hamburg

8. März,
20.15-22 Uhr

Thomas Greinke,
t-greinke@gmx.de

Karlsruhe

 

1. März,
19-21 Uhr

Eberhard Blauth,
Eberhard.Blauth@web.de

Kassel

25. März,
19.30-21.30 Uhr

Hartmut Hübner, Hartmut_Huebner@arcor.de

Kiel

22. März,
19-21 Uhr

Gisela Heumann,
info@zil-kiel.de

Köln*

* mit Dr. Nadja Rosmann aus der evolve-Redaktion

17. März,
18-20.30 Uhr

Sabine Braun, silentsunsoul@gmail.com

München*

* mit Mike Kauschke, leitender Redakteur evolve

14. März,
19.30-21.30 Uhr

Vera Griebert-Schröder,
info@innenwege.de

Nürnberg

12. März,
19-21 Uhr

Sigrid Limberg-Strohmaier,
sigrid@balance-nbg.de

Ostwestfalen-Lippe (Bielefeld)

24. Februar,
15-18 Uhr

Elisabeth Glücks, elisabeth.gluecks@gmx.de

Regensburg

20. Februar,
19-21 Uhr

Prof. Dr. Thilo Hinterberger,
info@verein-gbb.de

Rheinhessen (Armsheim)

5. April,
20-22 Uhr

Clarine B. Exner,
coaching-leben@web.de
www.instagram.com/kunstkultursalonrheinhessen 

Stuttgart

13. Februar,
19.30-21.30 Uhr

Monika Kienle, Monika.Kienle@luds.org

Weimar

11. Februar,

19-21 Uhr

Norman Heydenreich,
Antje Reichert,
reichert@villa-ingrid.com

Österreich

Graz

8. März,
19-21.30 Uhr

Andreas Schulz,
aschulz@aon.at

Linz

20. März,
18-21 Uhr

Mag.a Birgit Kriegner,
kriegner@ccs-integral.at

Wien

14. März,
18.30-20.30 Uhr

Peter Klein, Ulrike Haiden,
ulrike.haiden@integralepraxis.at

 

evolve Meta-Salon am Mittwoch, 20. März, 19.30-21 Uhr

 

Mit inzwischen mehr als 20 evolve Salons in Deutschland und Österreich haben wir ein lebendiges Labor der kulturellen Erkundung geschaffen. Im Austausch spüren wir immer wieder, wie sich durch die inhaltlichen Impulse des Magazins neue Wahrnehmungsräume öffnen. Und wir erleben, dass die Erfahrungen, die wir in den Dialogen machen, über die Salon-Abende hinaus etwas in den Teilnehmenden bewegen. Um diese Dynamik zu unterstützen, möchten wir gerne künftig zum Ende jeder Salon-Runde einen virtuellen „evolve Meta-Salon“ anbieten.


Eingeladen sind dazu alle Teilnehmenden einer Salon-Runde um gemeinsam zu betrachten, welche Inhalte aus den Salon-Dialogen uns besonders bewegt haben und welche übergreifenden Kulturimpulse sich hier manifestieren. Wir möchten herausfinden, wie diese Eindrücke sich in unserem Denken und Handeln weiterentwickeln und wie wir diesen Inspirationen in den verschiedenen Bereichen unseres Lebens einen Ausdruck verleihen. In jeder Salon-Runde kommen bis zu 200 Menschen zusammen, um gemeinsam das Potential unserer Zukunft in die Wahrnehmbarkeit zu bringen. Der „evolve Meta-Salon“ kann ein Raum sein, in dem wir uns der besonderen Kraft, die in diesem dialogischen Zusammensein liegt, bewusst werden und sie kulturell wirksam werden lassen.


Darüber hinaus ist der „evolve Meta-Salon“ eine Gelegenheit, mit den Machern von evolve ins Gespräch zu kommen. An den Abenden werden der evolve-Herausgeber Dr. Thomas Steininger, der leitende evolve-Redakteur Mike Kauschke und Dr. Nadja Rosmann aus der evolve-Redaktion anwesend sein sowie Maria Zacherl aus dem evolve Salon-Team.

 

Der evolve Meta-Salon findet mittels der Videokonferenz Zoom statt. Für die Teilnahme ist ein Computer mit Audio und Videokamera nötig, alternativ ist eine Einwahl per Telefon möglich. Ein Klick auf den Link  https://zoom.us/j/672784351  führt automatisch in den Konferenzraum (und installiert bei der Erstnutzung zuvor automatisch ein Browser-Plugin).

 

alternative Telefoneinwahl:
Germany      +49 (0) 30 3080 6188
Austria         +43 (0) 72 011 5988
Switzerland  +41 (0) 31 528 0988

 

Meeting ID: 672 784 351

 

Damit wir ein Bild haben, wie viele Teilnehmende wir erwarten, wäre es schön, wenn ihr euch formlos anmeldet bei: nadja.rosmann@evolve-magazin.de

 

Wir freuen uns auf das gemeinsame Gespräch im Spirit von evolve!